OkiDoki Kinderland Büdingen

 

 Grosses Event am Sonntag, den 31.08.2014!!!   

Nur mit Anmeldung möglich über die Mail Adresse oder telefonisch.

Kosten pro Kind beträgt 10,- Euro

FFH-Fußballschule gastiert im "OkiDoki-Kinderland" (Kreis-Anzeiger vom Sa., 23.08.2014) 

BüDINGEN (leo). Mit dem Ball am Fuß durch einen Parcours dribbeln, die Geschwindigkeit eines satten Schusses messen lassen und natürlich eine Runde mit Profis kicken: Die FFH-Fußballschule macht’s möglich. Am Sonntag, 31. August, ist das Fußballcamp für Kinder und Jugendliche von 11 bis 19 Uhr im Büdinger "OkiDoki-Kinderland" "An der Kleibscheibe" zu Gast."Das ist eine super Gelegenheit für Vereine und alle, die sich für Fußball begeistern. Unser Indoor-Soccer-Bereich eignet sich ideal dafür", freut sich Christian Gerhardt, der zusammen mit seiner Frau Christine die Familieneinrichtung im Büdinger Industriegebiet betreibt. Die Fußballschule wird vom ehemaligen Fußballprofi Bernd Winter geleitet. Winter spielte 120 mal in der Zweiten Bundesliga, kam Anfang 2005 zum FSV Frankfurt, für den er bis 2008 spielte. In dieser Zeit baute er auch die FFH-Fußballschule auf. Der Radiosender FFH kooperiert seit 2007 mit dem Fußball-Zweitligisten aus der Mainmetropole. Gemeinsam veranstaltet man seitdem landesweit Fußballcamps für Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren. Wenn die Fußballschule übernächsten Sonntag nach Büdingen kommt, erklärt Gerhardt, werden auch der eine oder anderen Spieler vom FSV Frankfurt dabei sein. Anmeldungen nimmt das "OkiDoki-Kinderland" unter der Telefonnummer 06042/950595 sowie per E-Mail an info@okidoki-buedingen.de entgegen. Kurzentschlossene bleiben allerdings nicht auf der Strecke. Sie können ebenfalls teilnehmen. 

     

 

 

 

 

 

                             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FFH-Fußballschule gastiert im "OkiDoki-Kinderland" (Kreis-Anzeiger vom Sa., 23.08.2014) 

BüDINGEN (leo). Mit dem Ball am Fuß durch einen Parcours dribbeln, die Geschwindigkeit eines satten Schusses messen lassen und natürlich eine Runde mit Profis kicken: Die FFH-Fußballschule macht’s möglich. Am Sonntag, 31. August, ist das Fußballcamp für Kinder und Jugendliche von 11 bis 19 Uhr im Büdinger "OkiDoki-Kinderland" "An der Kleibscheibe" zu Gast."Das ist eine super Gelegenheit für Vereine und alle, die sich für Fußball begeistern. Unser Indoor-Soccer-Bereich eignet sich ideal dafür", freut sich Christian Gerhardt, der zusammen mit seiner Frau Christine die Familieneinrichtung im Büdinger Industriegebiet betreibt. Die Fußballschule wird vom ehemaligen Fußballprofi Bernd Winter geleitet. Winter spielte 120 mal in der Zweiten Bundesliga, kam Anfang 2005 zum FSV Frankfurt, für den er bis 2008 spielte. In dieser Zeit baute er auch die FFH-Fußballschule auf. Der Radiosender FFH kooperiert seit 2007 mit dem Fußball-Zweitligisten aus der Mainmetropole. Gemeinsam veranstaltet man seitdem landesweit Fußballcamps für Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren. Wenn die Fußballschule übernächsten Sonntag nach Büdingen kommt, erklärt Gerhardt, werden auch der eine oder anderen Spieler vom FSV Frankfurt dabei sein. Anmeldungen nimmt das "OkiDoki-Kinderland" unter der Telefonnummer 06042/950595 sowie per E-Mail an info@okidoki-buedingen.de entgegen. Kurzentschlossene bleiben allerdings nicht auf der Strecke. Sie können ebenfalls teilnehmen.

OkiDoki Kinderland / An der Kleibscheibe 8 / 63654 Büdingen  |  Tel.: 06042-950595